EIGENSONNE logo

Head of Procurement & Supply Chain Management / Leiter Einkauf & Lieferkettenmanagement (m/w/d)

Berlin
General
Lead / HeadFull time
Languages
English - AdvancedGerman - Mastery
Skills
NegotiationCreative Problem SolvingPurchasingLogisticscommunication skillsProcurementKPIsITLeadershipSupply Chain Management

Description

Join our team!


Wir suchen ab sofort eine/n Head of Procurement & Supply Chain Management / Leiter Einkauf & Lieferkettenmanagement (m/w/d) um EIGENSONNE als Marktführer im Bereich Montagenetzwerk für Privatkunden-PV zu etablieren. Du sorgst mit Deiner Leidenschaft und Deinem Beschaffungs- und  Supply Chain Talent dafür, dass keiner so gut, verlässlich und schnell PV Anlagen baut wie wir. Wir bieten dir ein super Produkt in einem boomenden Markt, sind gut mit Kapital ausgestattet und suchen dich als Einkauf-/ Supply Chain Management Profi für unseren Operationsbereich, der seine Expertise einsetzt, um mit uns ein Unicorn im Bereich Erneuerbare Energien zu bauen.

Deine Aufgaben

 

  • Du bist Teil unseres Operations Teams und wesentlicher Treiber beim Aufbau unseres zentralen Einkaufs und unserer Supply Chain
  • Du entwickelst und implementierst die  globale Einkaufs- und Supply Chain Strategie für unser Produktportfolio und bist verantwortlich für die Beschaffungs- / Logistikkosten sowie  die Qualität der bezogenen Produkte bzw. Leistungen
  • Du baust wichtige Beziehungen zu strategischen Herstellern, Lieferanten, Dienstleistern und 3PLs auf und steuerst diese anhand von KPIs und SLAs aus
  • Du verhandelst Lieferanten- und Dienstleisterverträge und somit Preise, Mengenkontingente, Lieferkonditionen, AGBs etc. und stellst im Rahmen eines aktiven  Risikomanagements die nachhaltige Kontinuität und Versorgung der Supply Chain bzw. die Materialsicherheit sicher
  • Du optimierst, standardisierst und implementierst Einkaufs-/ Bestell- und Supply Chain Prozesse in enger Zusammenarbeit mit unserer IT und unterstützt beim Aufbau eines ERP Systems
  • Du arbeitest eng mit anderen Abteilungen (insb. Produktmanagement, Construction und Montagekoordination) zusammen und triffst in Abstimmung mit dem Operations Leadership Team strategische Entscheidungen


Dein Profil

 

  • Du hast einen Master Abschluss in einer analytischen Disziplin (bspw. BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, VWL, idealerweise mit dem Schwerpunkten Einkauf, Supply Chain Management oder Logistik)
  • Du bist Profi: Du konntest bereits 5 - 7 Jahre Berufserfahrung in einem Startup, in der Beratung oder der Logistikabteilung eines Unternehmens sammeln, verfügst über nachweislich fundierte Erfahrungen im Bereich Einkauf und Supply Chain Management und hast idealerweise bereits den zentralen Einkauf und / oder die Supply Chain eines Unternehmens verantwortlich geleitet oder aufgebaut.
  • Du bist datengetrieben und verfügst über eine starke analytische Problemlösungskompetenz
  • Du hast Raketen im Blut: Mit deinem unbeirrbaren Fokus und deiner Leidenschaft für Einkauf / Supply Chain Management und deinem unbändigem Willen bestehende Prozesse stetig zu hinterfragen, zu optimieren und weiterzuentwickeln, gelingt es dir, deine Stakeholder, Geschäftspartner und dein Team immer wieder aufs Neue zu begeistern 
  • Du bist ein geborener Leader: Du kannst auf jahrelange Führungserfahrung zurückblicken und hast nachweislich beweisen, dass Du mit deinem Leadership Stil das Maximum aus deinen Team herausholts. Du sorgst dafür, dass deine Leute ständig besser werden und dabei Spaß an der Arbeit haben
  • Du hast Interesse oder idealerweise erste Vorkenntnisse in der Photovoltaik und bist technikaffin


Deine Benefits

 

  • Die Möglichkeit, etwas wirklich Großes und Sinnvolles aufzubauen mit extrem großer Gestaltungsfreiheit
  • Wettbewerbsfähiges Zielgehalt 
  • Die Chance, an der Energiewende aktiv mitzuwirken
  • Super Arbeitsklima in einem netten, schnell wachsenden und sehr innovativen Team
  • Büro im Herzen von Berlin und große Offenheit für Home Office


Hinweis


Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an männliche, weibliche und diverse Bewerber*innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung. Die Auswahl der Bewerber*innen erfolgt ausschließlich anhand von Qualifikationen.