| Case Studies

Doctolib Case Study – Wie MoBerries in der Talentakquise unterstützt

cover blog post

Wie habt Ihr zum ersten Mal von MoBerries gehört und warum habt Ihr Euch für MoBerries als langfristigen Recruitingpartner entschieden?

Mein erster Berührungspunkt mit MoBerries war in meinem letzten Job. Ich war von Anfang an von den Möglichkeiten der Plattform begeistert und überzeugt. Nach meinem Wechsel zu Doctolib war es dort dann

Wir erhalten durch MoBerries einzigartige, datenbasierte Einblicke in den Arbeitsmarkt und Top-Talente.

Was ist Eure Meinung zu MoBerries Recruiting-Lösung?

MoBerries bietet eine Komplettlösung, die Doctolibs Anforderungen perfekt erfüllt:

  • Plattform mit guter Benutzerfreundlichkeit
  • Akkurates Job-Bewerber-Matching
  • Industrie Benchmarks und datenbasierte Markt-Analysen
  • Tadelloser Service und
  • Top-Kandidaten

Was mögt Ihr am Meisten an MoBerries Recruiting Software?

Was wir am Meisten an MoBerries mögen, ist, dass wir passende Bewerber – unabhängig vom Karrierelevel – für unsere Business-, Sales- und Operations-Positionen erhalten. Egal ob Junior, Mid-Level oder Senior, MoBerries sorgt für einen stetigen Zufluss an relevanten Bewerbern.

Die Integration in unser Bewerbermanagementsystem funktioniert nahtlos und war mit einem Klick eingerichtet.

Wir hatten zwischenzeitlich ein kleines Problem mit der API, allerdings hat der Kundenservice von MoBerries für eine sehr schnelle und reibungslose Lösung gesorgt.

Welche Verbesserungen nehmt Ihr seit dem Einsatz von MoBerries wahr?

Wir werden in der Nutzung von MoBerries immer effizienter und auch die Plattform verbessert sich stetig weiter. Was ich sicher sagen kann ist, dass MoBerries Matching Algorithmus uns stets mit einer passgenauen Auswahl von Talenten verbindet. Die Passgenauigkeit bezieht sich dabei nicht nur auf die Fähigkeiten der Bewerber, sondern auch auf die kulturelle Ebene.

Was haltet Ihr von MoBerries Analytics? Konntet Ihr bereits einen Mehrwert daraus ziehen? Wenn ja, welchen?

Da wir im regelmäßigen Austausch mit dem Head of Business Development bei MoBerries stehen, analysieren und diskutieren wir mit Ihm auch die Recruiting-Analytics-Dashboards. Hierbei erlangen wir datengetriebene Einblicke, die uns dabei helfen, sowohl Stärken als auch Schwächen in unserem Recruitingprozess zu identifizieren. Darüber hinaus können wir mit Hilfe der neuen Feedback Insights Rückschlüsse auf die Wirkung unseres Employer Brandings ziehen und somit auch hier Optimierungspotenziale entdecken.

Sind Sie aktuell auf der Suche nach einem passenden Kanal zur Bewerberakquise? Dann testen Sie MoBerries. MoBerries Recruiting Software bietet Ihnen einzigartige Einblicke in Ihren Einstellungsprozess, basierend auf Performance- und Feedback-Daten. Optimieren Sie Ihren Recruitingprozess und treffen Sie datengetriebene Entscheidungen – mit MoBerries.

JETZT MOBERRIES NUTZEN!

Bist Du derzeit auf der Suche nach einem neuen Job? MoBerries hilft Dir dabei, Deinen nächsten Job schnell und einfach zu finden. Einfach anmelden, Lebenslauf hochladen und mit vielen spannenden Jobs verbunden werden.

JETZT NEUEN JOB FINDEN!

Continue reading

All posts

Umfrage von Berlin Partner: Mit wenig Aufwand viel bewegen

Burkhard Volbracht ist Head of Unit Talent International bei Berlin Partner und kümmert sich seit 1997 um die Vermarktung des Berliner Arbeitsmarktes. Nachdem ...

EIGENSONNE Case Study: Erneuerbare Energien und effizientes Recruiting gehören zusammen (Teil 2/2)

Wie habt Ihr zum ersten Mal von MoBerries gehört und warum habt Ihr Euch für MoBerries als langfristigen Recruitingpartner entschieden? MoBerries wurde uns vo ...

Return of Investment (ROI) für erfolgreiches Employer Branding – MoBerries macht es möglich

Dieser Satz von Henry Ford fasste jahrelang eines der Kernprobleme des Marketings zusammen: Wie lässt sich der Erfolg von Maßnahmen und Kampagnen messen? Inz ...

cover blog post

In Kontakt bleiben!

Stellen Sie sicher, dass Sie immer über Neuigkeiten aus unserem Netzwerk auf dem Laufenden sind! Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Keine Sorge, wir werden Sie nicht spammen. Nur alle zwei Wochen eine elegante Übersicht.